Auswahl nach den Stichworten:

(Der Bundesweite Vorlesetag)

15.11.2019 (Freitag)

„Jori taucht ab“ – Autorenlesung als Bilderbuchkino (Spanisch/Deutsch)

16:30

Proyección del cuento »Jori se zambulla« en alemán y castellano,
presentada por la autora.

Claudia Könsgen und Max Hubertz

Das Robbenkind Jori ist beim Schwimmen- und Tauchenlernen auf der Nordseeinsel Föhr gestrandet. Dort trifft er auf Möwe Margit, Wattwurm Hauke und andere tierische Meeres- und Strandbewohner. Sie wollen Jori helfen, wieder zurück auf seine Sandbank zu kommen. Ob er es vor dem Eintreffen der Flut schafft?

Die Bonnerin Claudia Könsgen trägt ihr aktuell veröffentlichtes Buch "Jori taucht ab" persönlich im Tandem mit der spanischsprachigen Vorleserin Karen Eisenberg als Bilderbuchkino vor. Dabei wollen wir die Kinder spielerisch über das einzigartige Ökosystem Wattenmeer informieren.

Die Illustrationen stammen von Max Hubertz, der ebenfalls aus der Region ist; er hat für die anschließende Mal- und Spielzeit Ausmalbilder der Hauptfiguren des Bilderbuches vorbereitet.

Empfohlen für Kinder ab ca. 4 Jahren.
Eintritt frei.

Bilderbuch am Strand: Jori taucht ab

Logo vom Bundesweiten Vorlesetag mit Vorleser und zuhörendes Kind

Mit dem Bilderbuchkino machen wir beim Bundesweiten Vorlesetag mit, der dieses Jahr „Sport und Bewegung“ zum Motto hat.

Die Veranstaltung ist Teil unserer Reihe "Mehrsprachige Lesungen für Kinder" verknüpft mit unserem KultimO-Projekt "Lokale Kultur im Ort".

16.11.2018 (Freitag)

Bilderbuchkino (Spanisch/Deutsch)

16:30

Auf Deutsch und Spanisch
vorgetragen von Maria und Martin.

Eintritt frei.

Bundesweiter Vorlesetag