Auswahl nach den Stichworten:

(angesagt)

12.06.2020 (Freitag)
24.04.2020 (Freitag)
07.02.2020 (Freitag)
17.01.2020 (Freitag)
13.12.2019 (Freitag)

Vorweihnachtliches Basteln mit Musik

15:30 - 17:30

Für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren.

Eintritt frei.

Weihnachtlicher Stern

01.12.2019 (Sonntag)

Lebendiger Adventskalender Dottendorf 2019

01.12.2019 18:00 - 24.12.2019 18:00

Adventsstern

 

Dottendorfer Kinder

Auch in diesem Jahr wollen wir uns vom 1. bis 23. Dezember wieder an einer Reihe von Abenden um 18 Uhr an einem Haus in Dottendorf treffen, um uns gemeinsam und mit individuellen Ideen adventlich zu stimmen.

 

Openstreetmap-Logo

Mit einem Klick auf die Adresse wird Ihnen die jeweilige Lage auf den Karten der Openstreetmap angezeigt.

  1. Törchen
  2. Törchen
  3. Törchen
  4. Törchen Quirinstraße 38
  5. Törchen
  6. Törchen
  7. Törchen Eulenweg 23
  8. Törchen Eulenweg 13 und 11
  9. Törchen Kessenicherstraße 151
  10. Törchen Weihnachtsbaum an der St. Quirinius-Kirche
  11. Törchen
  12. Törchen Winzerstraße 117
  13. Törchen Ortszentrum Dottendorf, Dottendorfer Straße 41
    (ab 15:30 Uhr Basteln und Weihnachtsbaumschmücken in der Bücherei)
  14. Törchen Oberer Lindweg 85
  15. Törchen Winzerstraße 59
  16. Törchen Dottendorferstraße 16
  17. Törchen Rochusweg 12
  18. Törchen Quirinstraße 20
  19. Törchen Kessenicherstraße 257
  20. Törchen Oberer Lindweg 38
  21. Törchen
  22. Törchen Rochusweg 40
  23. Törchen Eulenweg 46
  24. Törchen ist das der Kirche
Adventslandschaft

Herzlichen Dank an alle Gastgeber!

26.11.2019 (Dienstag)

Bilderbuchkino: Kleiner Spaziergang (Chinesisch/Deutsch)

16:30

PlakatVorgetragen von Xueling.
Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

Eintritt frei.

22.11.2019 (Freitag)

Käpt'n Book mit Stefanie Taschinski

09:00

Autorenlesung für Kinder.

Diese Veranstaltung wird von festen Gruppen gebucht. Einzel-Anmeldungen sind nach telefonischer Rücksprache ggf. möglich.

Stefanie Taschinski

Stefanie Taschinski, 1969 geboren, studierte Geschichte, Soziologie und Drehbuch in Hamburg und Berlin. Sie schreibt Kinderbücher voller Wärme, Witz und Poesie, die zu Leseabenteuern einladen. Ob Lumi versucht, für Rus im „Funklerwald“ mit seiner Familie ein neues Zuhause zu finden oder „Die kleine Dame“ chamäleonisiert – die Schriftstellerin, deren Bücher mehrfach ausgezeichnet wurden und in zahlreiche Sprachen übersetzt sind, nimmt ihre Leserschaft mit in Welten voller Fantasie. Die Autorin ist Mitbegründerin der „Elbautoren Kinder-und Jugendbuch“ und Schreibcoach für das Projekt „Schulhausroman“ Literaturhaus Hamburg. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Töchtern und Hund in Hamburg.

Plakat Käpt'n Book 2019
20.11.2019 (Mittwoch)

Käpt'n Book mit Rieke Patwardhan

09:00

Autorenlesung für Kinder.

Diese Veranstaltung wird von festen Gruppen gebucht. Einzel-Anmeldungen sind nach telefonischer Rücksprache ggf. möglich.

Rieke Patwardhan

Rieke Patwardhan, aufgewachsen in Schleswig-Holstein, verbrachte ihre Kindheit damit, auf Bäume zu klettern und dort alle Bücher zu lesen, die sie ihren großen Schwestern entwenden konnte. Nach einer Buchhändlerlehre, dem Studium stetig wechselnder Geisteswissenschaften und einem Abschluss als Diplompsychologin lebt sie jetzt mit ihrer Familie in Hamburg und schreibt Geschichten, die nun andere Kinder auf Bäumen lesen können.

Plakat Käpt'n Book 2019
15.11.2019 (Freitag)

„Jori taucht ab“ – Autorenlesung als Bilderbuchkino (Spanisch/Deutsch)

16:30

Proyección del cuento »Jori se zambulla« en alemán y castellano,
presentada por la autora.

Claudia Könsgen und Max Hubertz

Das Robbenkind Jori ist beim Schwimmen- und Tauchenlernen auf der Nordseeinsel Föhr gestrandet. Dort trifft er auf Möwe Margit, Wattwurm Hauke und andere tierische Meeres- und Strandbewohner. Sie wollen Jori helfen, wieder zurück auf seine Sandbank zu kommen. Ob er es vor dem Eintreffen der Flut schafft?

Die Bonnerin Claudia Könsgen trägt ihr aktuell veröffentlichtes Buch "Jori taucht ab" persönlich im Tandem mit der spanischsprachigen Vorleserin Karen Eisenberg als Bilderbuchkino vor. Dabei wollen wir die Kinder spielerisch über das einzigartige Ökosystem Wattenmeer informieren.

Die Illustrationen stammen von Max Hubertz, der ebenfalls aus der Region ist; er hat für die anschließende Mal- und Spielzeit Ausmalbilder der Hauptfiguren des Bilderbuches vorbereitet.

Empfohlen für Kinder ab ca. 4 Jahren.
Eintritt frei.

Bilderbuch am Strand: Jori taucht ab

Logo vom Bundesweiten Vorlesetag mit Vorleser und zuhörendes Kind

Mit dem Bilderbuchkino machen wir beim Bundesweiten Vorlesetag mit, der dieses Jahr „Sport und Bewegung“ zum Motto hat.

Die Veranstaltung ist Teil unserer Reihe "Mehrsprachige Lesungen für Kinder" verknüpft mit unserem KultimO-Projekt "Lokale Kultur im Ort".

11.11.2019 (Montag)

Käpt'n Book mit Marlies Bardeli

11:30

Autorenlesung für Kinder.

Diese Veranstaltung wird von festen Gruppen gebucht. Einzel-Anmeldungen sind nach telefonischer Rücksprache ggf. möglich.

Marlies Bardeli

Marlies Bardeli wuchs auf einem Bauernhof in Norddeutschland auf. Sie studierte Musik und Germanistik in Hannover und Theaterpädagogik in Hamburg, schrieb Drehbücher für das Fernsehen, entwickelt Theaterstücke für Kinder und komponiert Songs. Am liebsten aber schreibt sie Kinderbücher, von denen einige in andere Sprachen übersetzt und mit Preisen ausgezeichnet wurden. Sie lebt mit ihrer Familie in Reinbek bei Hamburg.

Plakat Käpt'n Book 2019
27.10.2019 (Sonntag)

Dottendorfer Bibliotheksfest 2019

14:00 - 17:00

Magic Kids in Stadtbibliothek Bonn-Dottendorf

Beim 22. Dottendorfer Bibliotheksfest erwartet Sie ein buntes Unterhaltungsprogramm für Kinder und Erwachsene.

Kinderschminken, Literatur-Quiz für Kinder und Erwachsene, Spiele mit OLEDO, Tombola und Buchverkauf (Erlös zugunsten der Bibliothek Dottendorf), Café und mehr.

Die Magic Kids von Simsalabonn – dem örtlichen Magischen Zirkel – werden mit ihrem Programm Klein und Groß zum Staunen bringen.

Die Bibliothek ist an diesem Nachmittag für die Ausleihe geöffnet.
Der Eintritt ist frei.

Wir bedanken uns für die Spenden von

Buchhandlung Jost www.buchhandlung-jost.de Bonn-Kessenich
Pantheon-Theater
www.pantheon.de Bonn
GOP
  Bonn
Deutsches Museum www.deutsches-museum.de Bonn
Stadtbibliothek Bonn www.bonn.de/stadtbibliothek Bonn
Design Marco dos Santos Pina & Sascha Maynert www.bonn-memo.de Bonn
Haribo www.haribo.de Bonn
Friseur Mojgan   Bonn-Kessenich
Phönix-Apotheke www.phoenix-apotheke.eu Bonn-Dottendorf
Gronau-Apotheke www.gronau-apotheke-bonn.de Bonn-Gronau
Zedern-Apotheke www.zedern-apotheke.de Bonn-Kessenich
Mitbringsel, Svenja Dembour www.mitbringsel-bonn.de Bonn-Kessenich
Bürgerverein Dottendorf/Gronau mit Dott.Kult www.dottendorfer-ortszentrum.de Bonn-Dottendorf

und natürlich bei allen Mitgliedern und Freunden von KultimO.

13.09.2019 (Freitag)

Neue Literatur zum alten Rhein

19:30

Am Rhein mit einem Stuhl in Pink

faktisch – fantastisch  &  berührend – kurios
Lesung des Schreibsalons Oberkassel begleitet von musikalischen Improvisationen.

Neue Texte zum alten Rhein?
Wo er doch schon seit mindestens 2000 Jahren besungen und bedichtet wird?

Der Schreibsalon Oberkassel lädt ein, den Rhein in verschiedenen Prosa- und Lyrikformen neu zu entdecken: historische und biografische Begebenheiten, genaue Beobachtungen am Fluss, feine Stimmungen und kesse Fantasien.
Leitung: Renate Fröhlig-Striesow

Eintritt frei.

 

 

Bilderbuchkino: Mama Muh baut ein Baumhaus (Spanisch/Deutsch)

16:30

Mehrsprachige Lesungen für Kinder mit der KultimO-LeseratteVorgetragen von María aus Venezuela und Bianca. Eintritt frei.

10.09.2019 (Dienstag)

Bilderbuchkino: Za’id Wahid - Einer mehr (Arabisch/Deutsch)

16:30

KultimO-BilderbuchkinoAuf Deutsch und Arabisch.
Empfohlen für Kinder ab 2 Jahren.

Eintritt frei.

02.09.2019 (Montag)

Wolfgang Kaes: Endstation

19:30

Wolfgang Kaes: Endstation, Buchcover von RowohltBuchpremiere des Kriminalromans »Endstation«.
Mit Lesung und Gespräch mit dem Autor Wolfgang Kaes im Haus der Bildung.

Veranstaltet vom Literaturhaus Bonn in Kooperation mit der Stadtbibliothek Bonn.

  • Lesung im Veranstaltungskalender der Stadt Bonn
  • Krimi über Tod eines Studenten. Wir verlosen den Roman »Endstation« von Wolfgang Kaes, General-Anzeiger, 22.8.2019
    „Die jahrelange intensive journalistische Beschäftigung mit dem Fall Jens Bleck bot zweifellos gewisse Anregungen für diesen Roman. Aber: »Endstation«  ist ein Roman, der keine reale Begebenheit nacherzählt, sondern höchst problematische gesellschaftliche Strukturen in unserem Land beschreibt, zum Beispiel die organisierte Kriminalität.“ [...]
    Wolfgang Kaes hat dem Roman ein Zitat seines Schriftsteller-Kollegen Wolfgang Schorlau vorangestellt: »Wenn Polizei, Justiz und Politik versagt haben, muss es den Geschichtenerzählern erlaubt sein zu sagen: Es ist nur eine Geschichte, aber vielleicht war es so.« In »Endstation« kommt Kommissar Mohr im Fall Jonas Berthold einer Lösung nahe: Es ist nur ein Roman, aber vielleicht ist es so gewesen.
30.07.2019 (Dienstag)

Geschlossen wegen Sommerferien (3. ‒ 5. Ferienwoche)

30.07.2019 - 16.08.2019

Unsere Zweigstelle Dottendorf ist ab dem Dienstag, 30. Juli für 3 Wochen geschlossen.

Wir sind ab dem 20. August wieder für Sie da.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an eine andere Zweigstelle der Stadtbibliothek, die geöffnet hat.

26.06.2019 (Mittwoch)

Geschichten aus dem Bonner Süden

20:00

Ein launiger Abend mit Geschichten aus dem Bonner Süden. Hierfür konnten wir Barbara Stein und Gert Müller gewinnen. Sie ist ehemalige Leiterin der Montessori-Schule und er als Mitglied der Rock’n Rollator Show und bei uns als Bilderbuchkino-Vorleser bekannt. Wir freuen uns auf diese beiden Bonner „Urgesteine“ und weitere Zeitzeugen.

Dieser Abend steht im Kontext zur derzeit laufenden Ausstellung „Neues aus dem früheren und heutigen Dottendorf“, in die vielfältige aus der Nachbarschaft eingereichte Beiträge eingeflossen sind.

Eintritt frei.

Blick vom Venusberg auf den Bonner Süden

KultimO-Mitgliederversammlung 2019

18:00

KultimO-LogoDie Einladungen mit den Tagesordnungspunkten wurden an die Mitglieder verschickt. Sollten Sie als Mitglied keine erhalten haben, wenden Sie sich bitte an info@kultimo.de.

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung findet um 20 Uhr ein launiger Abend mit "Geschichten aus dem Bonner Süden" statt.

Die Veranstaltung steht im Kontext zur derzeit laufenden Ausstellung Neues aus dem früheren und heutigen Dottendorf.

14.06.2019 (Freitag)

Bilderbuchkino: Müssen wir? ( Spanisch/Deutsch)

16:30

Roxanna und Sören lesen uns das Bilderbuch "Müssen wir? Eine kleine Klogeschichte" auf Spanisch und Deutsch vor.

Eintritt frei.

Roxanna y Sören nos leen en castellano y alemán.

Entrada libre.

Mehrsprachige Lesungen für Kinder mit der KultimO-Leseratte